Zum Inhalt springen

Fotos für die Ewigkeit

Guten Morgen Österreich berichtet über unsere Autofotografie:

Willkommen in der Welt der Kollodiumfotografie, wo jedes Bild zu einem zeitlosen Kunstwerk wird – ein Unikat, so einzigartig wie du selbst. 

In einer Zeit, in der Massenproduktion und digitale Reproduktionen den Alltag bestimmen, bieten wir dir die Möglichkeit, eine echte Handwerkskunst zu erleben, die längst vergangene Tage wieder zum Leben erweckt.

Bei einem Kollodiumshooting begibst du dich auf eine faszinierende Zeitreise zurück in das Jahr 1860, als Fotografie noch reine Handwerkskunst war. Jedes Portrait, das dabei entsteht, ist nicht nur ein Abbild deiner äußeren Erscheinung, sondern ein Ausdruck deiner Persönlichkeit, eingefangen auf einer Alu- oder Glasplatte, die mit Sorgfalt und Hingabe von Erik Diewald-Hagen hergestellt wird.

In unserem Studio in Linz steht dafür eine Großformatkamera mit historischen Original-Objektiven von 1860 zur Verfügung.

Ganz konträr zur Flut an Bildern die heute geschossen werden, wird hier an einem Bild konzentriert gearbeitet – um „das eine“ perfekte Bild schließlich in Händen zu halten. Die Fotografie wird hier angreifbar, du kannst den ganzen Entstehungsprozess miterleben.

Von individuellen Fotoshootings, bei denen wir deine Einzigartigkeit auf einer Kollodium-Nassplatte verewigen, über Workshops, in denen du die Kunst der Kollodiumfotografie selbst erleben und erlernen kannst, bis hin zu Teamevents für Firmen… bist du bereit für eine Zeitreise?

Save the Date für #künst - Kunst im Aufbruch

Unsere erste Ausstellung #künst – Kunst in der Krise im Jahr 2022 im Linzer Posthof war ein voller Erfolg. Hier durften wir zahlreiche Künstler:innen portratieren und ihre wertvollen Gedanken zu Krisen erfahren und in unserem Buch zur Ausstellung festhalten.

Nun geht es weiter! Positiv in die Zukunft blickend mit #künst – Kunst im Aufbruch arbeiten wir intensiv mit vielen spannenden Künstler:innen und freuen uns auf den 16.01.2025, wo die Bilder erneut im Posthof ausgestellt werden. Termin gleich im Kalender fixieren! #staytuned

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsleter an um über Neuigkeiten, Aktionen und Workshops auf dem laufenden zu bleiben: